Sammelband "Populism and World Politics" ab sofort erhältlich

Der von Frank A. Stengel, David B. MacDonald und Dirk Nabers herausgegebene Sammelband ››Populism and World Politics: Exploring Inter- and Transnational Dimensions‹‹ wurde nun bei Palgrave Macmillan veröffentlicht.
Mit Erscheinen dieses Bandes rückt erstmalig die internationale Dimension des Populismus’ in den Fokus der Analyse. Worin bestehen die Auswirkungen des Populismus’ auf Außenpolitik und internationale Politik? Wie interagiert Populismus mit diesen Politikfeldern?
Die Beiträge des Sammelbandes nehmen zum einen konzeptionell-theoretische Aspekte in den Blick und beleuchten grundlegende Problemstellungen wie den noch immer unzureichend präzisierten Begriff des Populismus’.
Zum anderen ist die Bedeutung von Führung und Massenmedien in Bezug auf den weltweiten Aufwind für populistische Strömungen ein zentraler Gegenstand. Hierbei werden die Effekte des Populismus’ auf die außenpolitischen Strategien verschiedener Länder untersucht.
Wie sieht die Zukunft der liberalen Weltordnung aus? Wie verändern sich angesichts stärker werdender populistischer Strömungen die Chancen auf internationale Zusammenarbeit einerseits und die Risiken für konflikthafte Auseinandersetzungen andererseits?

 

Ab sofort ist das Buch online erhältlich unter: https://www.palgrave.com/us/book/9783030046200 oder unter: https://rd.springer.com/book/10.1007/978-3-030-04621-7