Kolloqium (WSF-soz-M8 [200034])

Inhalt

Im Kolloqium wird die Erstellung wissenschaftlicher Abschlußarbeiten begleitet. Studierende und auch Promovierende haben hier die Gelegenheit entweder ihre vollständige Arbeit vorzustellen, oder aber Thema und Vorgehen zu ihrer geplanten Arbeit vorzustellen, um konstruktives Feedback zu erhalten. Erwartet wird ein kurzer, mediengestützter Impulsvortrag, welcher den Status Quo der Arbeit darstellt. Auf dieser Basis werden erst die Kommilitonen und abschließend Prof. Dr. Nabers einen Kommentar abgeben. Es folgt eine offene Diskussion.

Reguläre Zeit: Donnerstag 14:00 - 16:00